Hotel Minimal

  

 

HOTEL MINIMAL
Hotel & Installation
Berlin 2010/2011

Das Hotel Minimal ist Pension und Installation in einem. Ein Bett, Licht, Wasser und etwas Kaffee, das sind die wenigen Dinge, die der Gast vorfindet, der hier übernachtet. Und: ein großes Fenster.

Das Zimmer von außen, Passanten laufen vorbei, schauen – etwas irritiert – in das private Interieur des Hotelzimmers. Durchs Schaufenster fällt der Blick in den hohen Raum, die schwarz-weiß karierte Bettdecke ist zurückgeschlagen, wer hat hier wohl genächtigt? Neben dem Bett liegt ein dünnes Nachthemd, achtlos hingeworfen, die einfache Glühbirne überm Bett leuchtet noch, obwohl es schon dämmert. Man späht hinein, im dunklen Hinterzimmer kann man nichts erkennen, sind die Gäste noch mal ausgegangen?